News

20.03.2018

Best-of-Breed-Lösungen aus der Cloud

United Web Solutions

Gemeinschaftsstand United Web Solutions auf der conhIT in Halle 2.2., Stand B-108

Das Beste von allem für Anwender im Gesundheitswesen! Wer sich nicht mit mittelmäßiger Software zufriedengeben will, entscheidet sich für integrierte Best-of-Breed-Lösungen. Und wir legen eins drauf: Wer Software ohne Fingerprint, also ohne Vor-Ort-Installation, nutzen und Daten SICHER archivieren und austauschen will, ohne selbst die Infrastruktur vorzuhalten, wählt die Cloud. Die passenden Lösungen für Anspruchsvolle und Zukunftswillige zeigt United Web Solutions for Healthcare e. V. (UWS) auf der conhIT.

Der Verband innovativer IT-Unternehmen im Gesundheitswesen gibt den Krankenhäusern die Möglichkeit, hochspezialisierte Softwarelösungen verschiedener Hersteller für unterschiedliche Arbeitsgebiete in Medizin, Pflege und Verwaltung zu einem integrierten Krankenhausinformationssystem zusammenzufügen. Alle Mitgliedsunternehmen verbindet die Verpflichtung auf modernste Technologie. Alle Applikationen sind webbasiert und werden in Browsern bedient. Und immer mehr von ihnen sind aus der Cloud aufrufbar und legen Daten sicher in der Cloud ab – ein enormer Vorteil durch die Vermeidung von Implementierungen und Speichervorhaltung vor Ort.

Anwenderfokussiert, anbieterunabhängig, zukunftssicher – die interoperablen IT-Lösungen der Mitglieder von UWS erfüllen höchste fachliche Anforderungen und machen Leistungserbringer zum Souverän über ihre Investitionsplanung.

Im November hatte UWS wieder zum Herbstforum eingeladen. Auf dem Programm standen das Wichtigste zu Markttrends, innovative Praxisbeispiele – und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, um noch mehr Nutzen aus der IT für die Prozesse im eigenen Haus zu ziehen. Verstärkt setzen Leistungserbringer inzwischen auf leistungsstarke Systeme, die reibungslosen Datenaustausch ermöglichen und somit nachhaltige Zukunftssicherheit schaffen. In Berlin wurde deutlich: Ohne den Einsatz von Webtechnologien und Standards wie REST, OAuth und Healthcare Semantic Bus haben Softwareanbieter keine Zukunft. Und für einen reibungslosen Datenaustausch der vernetzten Medizin von morgen setzen die Innovativen unter ihnen auf die Cloud.

Vor diesem Hintergrund lohnt sich der Besuch auf dem conhIT-Gemeinschaftsstand von UWS in Halle 2.2/B-108. Die flexible Lösungsfamilie umfasst webbasierte IT-Lösungen für Medizin, Pflege, Verwaltung, Ambulanz und MVZ – von Spezialisten für Experten.

Die komplette Pressemeldung der UWS finden Sie hier.

unitedwebsolutions.de