News

19.07.2017

Praxissoftware medatixx: 500er-Marke überschritten

500. medatixx-Anwender

medatixx - die Softwarelösung für Arztpraxen - ist einer der erfolgreichsten Newcomer-Lösungen auf dem deutschen Praxissoftwaremarkt. Heute hat der 500. Anwender eine medatixx-Lizenz erworben. Die moderne Software verzeichnet ein kontinuierliches Wachstum. Kein Wunder: medatixx-Anwender schätzen die intuitive Bedienbarkeit, das übersichtliche und informative Dashboard sowie das Selbst-Update, das den Praxisteams das regelmäßige Einspielen von Updates erspart.

Darüber hinaus ist medatixx mobil einzusetzen und modular aufgebaut. Die gute Erreichbarkeit des Supports und ein offenes Ohr für Feedback sorgen dafür, dass auch die Kundenresonanz zum Software-Support durchweg positiv ausfällt. Jens Naumann, Geschäftsführung medatixx, zeigt sich wenig überrascht: "Das moderne Design, die intuitive Benutzerführung sowie der sich stetig weiterentwickelnde Leistungsumfang überzeugen jeden Anwender einer anderen Software sofort". Und er ergänzt: "Die Freude über das Erreichen des Meilensteins '500' motiviert uns ganz besonders, alle Anstrengungen in die Entwicklung weiterer Funktionalitäten und in einen herausragenden Support zu stecken. Die medatixx-Software ist neben unseren in über 21.500 Praxen etablierten Programmen x.comfort, x.isynet und x.concept der jüngste Spross der medatixx-Familie und erfreut sich stark zunehmender Beliebtheit."

Das nächste Ziel steht fest: der 1.000. medatixx-Anwender.