Praxis-Patienten-Kommunikation

Immer mehr Patientinnen und Patienten nutzen Apps zur Erfassung von Gesundheitsdaten. Die Lösungen zur digitalen Praxis-Patienten-Kommunikation von medatixx sind ein besonderer Service der Praxis für ihre Patientinnen und Patienten. Damit können relevante Daten und Informationen zur Behandlung sicher und schnell ausgetauscht werden und in der Praxis wird wertvolle Zeit gespart.

Highlights

Bild zu Schnelle Kommunikation via ChatDetailausschnitt zu Schnelle Kommunikation via Chat

Schnelle Kommunikation via Chat

Unsere Anwendungen zur digitalen Praxis-Patienten-Kommunikation ermöglichen eine schnelle und sichere Kommunikation, um patienten- und versorgungsbezogene Anliegen abzustimmen. Patientinnen und Patienten haben die Möglichkeit, sich per Messenger mit ihrer Praxis in Verbindung zu setzen und direkt zu kommunizieren. So können beispielsweise Zwischeninformationen zu einer Behandlung ausgetauscht werden, ohne dass die Patientin oder der Patient dafür in der Praxis erscheinen muss.

Sicherer Datenversand

Über den Chat können Dokumente und Bilddateien zwischen Patientin oder Patient und Praxis sicher ausgetauscht werden. Befunde, Arztbriefe oder Medikationspläne können komfortabel als Anhang aus der Dateiliste oder der medizinischen Dokumentation ausgewählt und zielgerichtet übermittelt werden.

Bild zu Sicherer DatenversandDetailausschnitt zu Sicherer Datenversand

So sieht Patienten-Kommunikation via gesund.de App aus

Funktionen

Der Chat erlaubt es Praxis und Patientinnen und Patienten gleichermaßen, direkt und schnell Nachrichten zu versenden. Diese Funktion kann beispielsweise in folgenden Fällen sinnvoll eingesetzt werden:

  • Terminverschiebungen oder -erinnerungen
  • Benachrichtigungen zur Rezeptabholung 
  • Zwischeninformationen zu Therapiemaßnahmen
  • Informationen zu Sonderöffnungszeiten oder speziellen Sprechstunden

Dokumente können zielgerichtet und sicher via Chat zwischen Praxis und Patientin oder Patient ausgetauscht werden. Zudem können Bilder übermittelt werden – durch Praxen mittels der Praxissoftware, durch Patientinnen und Patienten per App via Direktaufnahme mit der Kamera oder aus der Galerie des Smartphones. Das ist zum Beispiel hilfreich bei Befunden und Arztbriefen aus radiologischen Untersuchungen oder von anderen Fachärztinnen und Fachärzten.

Geht ein Medikament zur Neige, kann mithilfe der Anwendung ein neues Rezept (z. B. Folgerezepte für chronisch Erkrankte oder ein Pillenrezept) bestellt werden. Die Praxis informiert die Patientin oder den Patienten über die Nachrichten-Funktion, dass das Rezept zur Abholung bereit liegt. Die Telefonleitung wird erheblich entlastet.

Die Praxis kann ihren Patientinnen und Patienten den aktuellen Medikationsplan auf Basis des gesetzlich vorgegebenen BMP über die App zusenden und die Dosierung bei Bedarf verändern. Die Patientin oder der Patient kann sich an die Einnahme der Medikamente via Push-Benachrichtigung erinnern lassen und in der App eigene Medikamente hinzufügen.

Die Patientin oder der Patient findet in der App Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Homepage der Praxis (abhängig von der Praxissoftware). Dort kann die Praxis auch hinterlegen, wenn sie wegen Urlaub geschlossen oder wegen Weiterbildungen nicht anzutreffen ist. Ebenso kann sie die ärztliche Vertretung der Praxis hinterlegen.

Unsere Lösungen zur digitalen Praxis-Patienten-Kommunikation

Bild zu

gesund.de App

Derzeit entwickelt medatixx eine neue Anwendung zur digitalen Praxis-Patienten-Kommunikation. Es entsteht eine weiterentwickelte Version der gesund.de App, die für die direkte Kommunikation sowie den Austausch behandlungsrelevanter Informationen mit Patientinnen und Patienten genutzt werden kann. Diese Anwendung steht ab dem vierten Quartal 2024 zur Verfügung.

Bild zu

App x.patient

Bei x.patient handelt es sich um die etablierte Lösung zur digitalen Praxis-Patienten-Kommunikation von medatixx. Mit Erscheinen der erweiterten gesund.de App ab 2024 und deren Anbindung an die Praxissoftwarelösungen von medatixx empfehlen wir, die neue Anwendung zu nutzen. Eine Neubestellung von x.patient ist nicht mehr möglich.